Unternehmen

Wird Deutschland 2021 der größte E-Autohersteller der Welt?

Wird Deutschland 2021 der größte E-Autohersteller der Welt?

Wenn man nach den Prognosen der Berater von McKinsey geht, wird Deutschland in nur einem Jahr zum größten Elektroauto Hersteller weltweit. 2018 wurden weltweit erstmals mehr als 2 Millionen Elektroautos verkauft – davon über die Hälfte in China. Doch das scheint sich nun zu ändern.

Elektroauto: Deutliche Verzögerung für höhere Förderung erwartet

Elektroauto: Deutliche Verzögerung für höhere Förderung erwartet

Die von der Bundesregierung mit Autoherstellern beschlossene höhere Prämie für Elektroautos wird sich offenbar um Wochen verzögern. Laut Bundeswirtschaftsministerium muss die EU-Kommission demnach die Subvention beihilferechtlich prüfen. Die Unterlagen sollen dort aber noch gar nicht angekommen sein. Verwirrung bei vielen und eine Anfrage von emobicon ergab nur wage Informationen.

Studie: Elektromobilität gefährdet mehr als 400.000 Jobs

Studie: Elektromobilität gefährdet mehr als 400.000 Jobs

Elektromobilität wird für vieles verantwortlich gemacht – das kennen wir bereits. Klar ist schon länger, das der Umbau der Automobilindustrie Jobs kosten wird. Eine Studie der Bundesregierung macht nun die eMobilität dafür verantwortlich. Ist das so? Die Automobilindustrie widerspricht vehement – zurecht. Ein Kommentar

CES: Sony wird Autobauer und Autobauer werden was?

CES: Sony wird Autobauer und Autobauer werden was?

Aus Mobilität von morgen wird Elektromobilität. Das heisst Software, Konnektivität und Management-Systeme. Technischer, komplexer und das braucht Kompetenz. Während der Technikkonzern SONY ein Elektrofahrzeug vorstellt, ist „Made in Germany“ eine Randerscheinung geworden. Ideen und Visionen für die Zukunft findet längst woanders statt.

Ladeinfrastruktur: Lidl & Kaufland investieren weiter in Ladesäulen

Ladeinfrastruktur: Lidl & Kaufland investieren weiter in Ladesäulen

Die Schwarz Gruppe forciert den Ausbau der Ladeinfrastruktur. Jeder Neubau einer Kaufland- und Lidl-Filiale wird künftig obligatorisch mit mindestens einer Ladesäule für Elektrofahrzeuge ausgestattet und auch im Zuge einer Modernisierung erhält jede Filiale eine Stromtankstelle. Gut so, finden wir.

Ladeinfrastruktur: Warum das Eichrecht nicht zu unterschätzen ist

Ladeinfrastruktur: Warum das Eichrecht nicht zu unterschätzen ist

Das Thema Eichrecht bei Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ist jetzt in vielen Fällen zwingend nötig. Noch wird das Thema unterschätzt, aber „Altanlagen“ müssen nun unter Umständen umgerüstet werden. Es betrifft nicht nur öffentliche Ladestationen – sondern kann sogar für Privatpersonen wichtig sein. Wir klären auf.

Unternehmen: Wenn Leuchttürme entstehen und Mobilität verändern

Unternehmen: Wenn Leuchttürme entstehen und Mobilität verändern

2019 ist ein Jahr der Veränderungen. Es lohnt sich manches neu zu denken und andere Richtungen zu gehen. Das Unternehmen ppm aus Dormagen wagte diesen neuen Schritt. So wurde Energie neu gedacht. Mit Photovoltaik, Elektro Dienstwagen und Ladeinfrastruktur investierten Sie in die Zukunft. emobicon konnte hierbei unterstützen.

Über mich: Der Experte rund ums Thema eMobilität.

Über mich: Der Experte rund ums Thema eMobilität.

Autor: Harald

Kategorien