Studie: Umweltbewusstsein ist kein Nischenthema mehr

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bundesregierung, erneuerbare Energien, Klimaschutz, News, Umweltschutz in Deutschland

Friday for Future und Rezu haben das Bewusstsein für Klima und Umweltschutz bei den Deutschen geweckt. Man beschäftigt sich mehr mit dem Thema der Zukunft. Was deutlich wird: Sie sind mehrheitlich unzufrieden mit dem Klimaschutz von Industrie und Politik – aber auch mit dem eigenen Engagement. Es muss sich vieles ändern – bei jedem.

Klimanotstand: Was bedeutet das für uns und was ändert sich?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Klima, Klimaschutz, Kommunen, News

Von seinem Begriff her bedeutet „Klimanotstand“, dass akute und gegenwärtige Gefahr für das Klima und das Leben der Menschen durch den Klimawandel und seine Folgen besteht. Eine Regierung oder Verwaltung die den Klimanotstand ausruft, erkennt damit an, dass Maßnahmen zum Klimaschutz dringend ergriffen werden müssen.

Volkswagen: Elektroautos in der CO2 Bilanz vor Dieselfahrzeugen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autobauer, CO2 Emissionen, Diesel, Elektroauto Mythen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, erneuerbare Energien, News, Photovoltaik, Volkswagen

Nach der umstrittenen Ifo Studie klingt sich nun Volkswagen in die Diskussion und sagt: Wie sauber Elektroautos sind hängt davon ab, was man in die Berechnung der Klimabilanz aufnimmt.

Tempolimit: Das Klimakabinett muss das durchsetzen

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Bundesregierung, CO2 Emissionen, eMobilität und Umwelt, Mobilität, News

Das Tempolimit spaltet die Nation. „Total unsinnig“, sagen die einen, „absolut unverzichtbar und überfällig“ die anderen. Während das „Klimakabinett“ Massnahmen berät, hat sich nun ein Bündnis formiert, das klare Forderungen aufstellt. Wie wird das ausgehen?

Bundesregierung: Minister gegen Minister oder doch für das Klima ?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bundesregierung, eMobilität und Umwelt, Klimaschutz, Mobilität, News, Umweltschutz in Deutschland

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer kritisiert wiederholt in Interviews das Klimaschutzgesetz von Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Nun kontert die Ministerin – mit einer konkreten Forderung an Scheuer.

Elektromobilität: Quote für Elektroautos ist sinnvoll und Dieselsteuer muss steigen

Veröffentlicht 5 KommentareVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Bundesregierung, eMobilität, Klimaschutz, Mobilität, News

DIW-Professorin Claudia Kemfert fordert in einem Interview mit Gabor Steingart eine hohe E-Auto Quote in Deutschlands Autohäusern und eine höhere Dieselsteuer, um mehr Elektrofahrzeuge auf deutsche Straßen zu bringen.