Behauptung: Elektromobilität gefährdet mehr als 400.000 Jobs | emobicon

Studie: Elektromobilität gefährdet mehr als 400.000 Jobs

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Bundesregierung, Elektroauto Mythen, eMobilität, Meinung, News

Elektromobilität wird für vieles verantwortlich gemacht – das kennen wir bereits. Klar ist schon länger, das der Umbau der Automobilindustrie Jobs kosten wird. Eine Studie der Bundesregierung macht nun die eMobilität dafür verantwortlich. Ist das so? Die Automobilindustrie widerspricht vehement – zurecht. Ein Kommentar

Mobilität: Plug in Hybrid - zwischen Versprechen und Realität | emobicon

Mobilität: Plug in Hybrid – zwischen Versprechen und Realität

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autobauer, Bundesregierung, CO2 Emissionen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, Hybrid, Klimaschutz, Mobilität, News

Plug in Hybrid Fahrzeuge – eine Lösung für die Mobilität von morgen? Teuer und unnötig sagen die einen – eine gute Lösung sagen andere. Die Realität zeigt, dass der Verbrauch oft viel zu hoch ist und die Angaben oft nicht stimmen. Die Hersteller müssen sich das Schönreden. Ihnen drohen hohe Strafen. Ist die Bequemlichkeit der Fahrer nur teuer erkauft oder alles, worum es geht egal?

Elektromobilität: Warum die deutsche Automobilindustrie hinterher fährt | emobicon

Elektromobilität: Warum die deutsche Automobilindustrie hinterher fährt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autobauer, CO2 Emissionen, eMobilität, Klimaschutz, News

Für die deutschen Autobauer war 2019 bereits ein schlechtes Jahr. So produzierten sie so wenig Fahrzeuge wie seit 1997 nicht mehr. 2020 soll die Wende kommen. Bei Elektrofahrzeugen haben sie immer noch nicht viel zu bieten. Probleme mit Software und den richtigen Fahrzeugen schaffen mehr Druck, dabei werden die neuen CO2 Flottengrenzwerte zur Gefahr.

Elektroauto: Warum man nun auch mit Rabatten rechnen kann | emobicon

Elektroauto: Warum man nun auch mit Rabatten rechnen kann

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Elektroauto "erfahren", eMobilität, eMobilität und Umwelt, Förderung Elektromobilität, Klimaschutz, News

Die Zeit ist reif für Elektrofahrzeuge. Der Druck bei den Autobauern ist gross, denn CO2 Steuer und Klimaziele, aber auch die Mobilitätswende und der Wunsch nach Veränderungen sind deutlich spürbar. Jeder Hersteller hat Superlativen angekündigt. Mit Rabatten kann man lenken, denn auch die Förderungen werden steigen.

Mobilität: Die Diskussion um ein Tempolimit und warum es kommen wird | emobicon

Mobilität: Das Tempolimit kommt, weil es ohne Alternative ist

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in eMobilität und Umwelt, Klimaschutz, Mobilität, News, Standpunkt

Die Diskussion ist ziemlich daneben, mühselig und sinnlos, denn fest steht: Ein Tempolimit auf deutschen Strassen wird ganz sicher kommen. Keine Gründe, die dagegen sprechen, dafür viele Gründe, die die Vorteile aufzeigen. Es wird niemanden was genommen. Ein emobicon Kommentar

Elektromobilität: Es muss ein Ruck durchs Land gehen | emobicon

Elektromobilität: Es muss ein Ruck durchs Land gehen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Elektroauto Mythen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, Mobilität, News, Verbrenner vs. Elektro, Vergleich Akku vs. Verbrenner

Es ist keine Überraschung: Autofahrer, die sich umweltschonend fortbewegen wollen, sollten laut einer Studie auf ein Elektroauto – mit Batterie – wechseln. Wasserstoff ist keine Alternative. Zeit für einen Ruck durch das Land.

Auto: Warum das Gejammer eine ziemliche Doppelmoral ist | emobicon

Auto: Warum das Gejammer eine ziemliche Doppelmoral ist

Veröffentlicht 16 KommentareVeröffentlicht in eMobilität und Umwelt, Klimaschutz, Meinung, News

Spritpreise rauf, Fahreinschränkungen, höhere Steuern, Maut, Tempolimit. All das wird kommen. Ganz sicher. Jeder meint was anderes, aber Jammern gehört bei den meisten zum guten Ton. Aber dicke SUV mit viel Verbrauch kaufen und nichts am eigenen Verhalten ändern wollen ist ziemlich daneben. Sorry, kein Verständnis und das ist auch gut so.

EU: Meldung zum Kraftstoffverbrauch heisst vielleicht höhere Steuern | emobicon

EU: Meldung zum Kraftstoffverbrauch heisst vielleicht höhere Steuern

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autobauer, eMobilität und Umwelt, Klimaschutz, News

Eine Überwachung hat immer einen Grund. Nach Abgasskandal und den geltenden Klimnagesetzen müssen Autohersteller ab 2021 die tatsächlichen Verbrauchsdaten jedes Fahrzeuges überwachen und an die EU Kommission übermitteln. Für die Hersteller wächst dadurch der Druck, Autos zu bauen, die nicht nur auf dem Papier, sondern auch auf der Straße sparsam sind. Es trifft nicht nur Verbrenner.