Voraussichtlich noch im Oktober wird das neu gefasste Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) in Kraft treten. Der Bundesrat hatte bei dieser Novelle keine Einwände gegen diesen Entwurf.