Batterien

Volkswagen: Mehr Kobalt in Akkuzellen als bei Tesla

Volkswagen: Mehr Kobalt in Akkuzellen als bei Tesla

Volkswagen kündigt sehr viel an, wenn es um alternative Antriebe geht: Akkus, viele Modelle, Veränderungen im Fahrzeugbau. Die Wirtschaftswoche berichtet nun, das die Akkuzellen für VW Elektrofahrzeuge sehr viel mehr Kobalt enthalten werden, als bei Modellen von Tesla

Elektroauto: Wenn das Fahrzeug den Strom für das Haus liefert

Elektroauto: Wenn das Fahrzeug den Strom für das Haus liefert

Beim Nissan Leaf funktioniert es und auch Mitsubishi will ein fertiges Produkt anbieten, um das Elektroauto in das private Stromnetz einzukoppeln. Der Strom für das Haus kann künftig damit aus dem Fahrzeugakku kommen. Praktisch und zukunftsorientiert

Elektroauto: Wie sieht die Zukunft des Akkus aus ?

Elektroauto: Wie sieht die Zukunft des Akkus aus ?

Technologie entwickelt sich und das darf sie auch. Auch die Akkutechnologie in der Elektromobilität. Auf dem diesjährigen CAR-Symposium in Bochum stand der Energiespeicher im Zentrum der Diskussion.

Ladesäulen: Vom Fluch und Segen des Eichrechts

Ladesäulen: Vom Fluch und Segen des Eichrechts

Bis April müssen Ladesäulen einem neuen Standard entsprechen. Es kommen Vorgaben für das Eichrecht beim Laden. Die Umrüstungen sind teuer und es besteht die Gefahr, das tausende Tausende Anlagen abgerissen werden müssen.

Tesla: Volkswagen Konzern wird neuer Grosskunde

Tesla: Volkswagen Konzern wird neuer Grosskunde

Tesla – lange belächelt und niedergeschrieben, ist längst zu einem Konkurrenten für Volkswagen und andere Autobauer geworden. Klar ist: Normalerweise kauft man keine Technologie beim Wettbewerb. Die Zeiten haben sich nun aber geändert…

Elektroauto: VOLKSWAGEN kommt in der Realität an

Elektroauto: VOLKSWAGEN kommt in der Realität an

War das bislang Gesagte Dummheit oder Marketing ? Die jahrelangen Ankündigungen von Volkswagen machten zunächst Hoffnung. So sollte eine Stromer von VW zum Dieselpreis zu haben sein. Jetzt rudert Volkswagen zurück.

Automobilproduktion: Zuviele Veränderungen für Autobauer und Politik?

Automobilproduktion: Zuviele Veränderungen für Autobauer und Politik?

Die Autobranche erlebt Veränderungen, die sie so schnell offenbar gar nicht eingeplant hatte. Der Abgasskandal und sichtbare Klimaveränderungen wirken auch 2018 als Beschleuniger, doch was kann sie tun ? Kommende Fahrverbote, verkorkste Verkehrspolitik, Elektromobilität. All das und viel mehr treffen Kunden und Unternehmen. Es ist längst Zeit nicht nur anzukündigen, sondern zu machen sonst droht Ungemach – auf vielen Ebenen.

Über mich: Der Experte rund ums Thema eMobilität.

Über mich: Der Experte rund ums Thema eMobilität.

Autor: Harald

Kategorien