Meinung: Elektroauto und der brennende Journalismus | emobicon

Meinung: Elektroauto und der brennende Journalismus

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in eMobilität, Meinung, News, Verbrenner vs. Elektro

Ein Elektroauto brennt, ein Hybridfahrzeug steht in Flammen, die Feuerwehr in Not. Solche und ähnliche Schlagzahlen liest man immer wieder. Zur gleichen Zeit brennen zahlreiche Verbrenner, aber darüber wird kaum berichtet. Das ist halt normal geworden. Die Feuerwehren sagen, es brennt nicht häufiger, nur anders.

Porsche: Der Taycan kann erstmal nicht mit 350 kW laden | emobicon

Porsche: Der Taycan kann erstmal nicht mit 350 kW laden

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Batterie, Elektroauto "erfahren", eMobilität, Gleichstrom, Ladeinfrastruktur, Ladesäulen, News, Porsche, TESLA

Automobilhersteller Porsche nimmt die Ankündigung für sein Elektromodell TAYCAN zurück, dass das Modell mit 350 kW laden kann. Endlich scheint man in der Realität angekommen zu sein, denn sowohl physikalisch als auch aus Gründen des Akkuschutzes ist das kaum realisierbar.

VW will auch in den Energiemarkt | emobicon

Volkswagen: Ein Autobauer der auch Strom verkaufen will

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Elektroauto "erfahren", eMobilität, News, Stromnetz, Volkswagen

Vom Autobauer zum Komplettanbieter? Eine gute Idee, die vorher schon einige hatten. Das Problem ist nicht das Elektrofahrzeug, auch nicht der Strom, aber die Bündelung vieler einzelner Massnahmen. Es drohen Schwierigkeiten für diese Zukunftsvision.

Volkswagen: Mehr Kobalt in Akkuzellen als bei Tesla

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Akku, Batterie, eMobilität, Kinderarbeit, Kobalt, News, TESLA, Volkswagen

Volkswagen kündigt sehr viel an, wenn es um alternative Antriebe geht: Akkus, viele Modelle, Veränderungen im Fahrzeugbau. Die Wirtschaftswoche berichtet nun, das die Akkuzellen für VW Elektrofahrzeuge sehr viel mehr Kobalt enthalten werden, als bei Modellen von Tesla