Mobilität: Plug in Hybrid - zwischen Versprechen und Realität | emobicon

Mobilität: Plug in Hybrid – zwischen Versprechen und Realität

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Autobauer, Bundesregierung, CO2 Emissionen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, Hybrid, Klimaschutz, Mobilität, News

Plug in Hybrid Fahrzeuge – eine Lösung für die Mobilität von morgen? Teuer und unnötig sagen die einen – eine gute Lösung sagen andere. Die Realität zeigt, dass der Verbrauch oft viel zu hoch ist und die Angaben oft nicht stimmen. Die Hersteller müssen sich das Schönreden. Ihnen drohen hohe Strafen. Ist die Bequemlichkeit der Fahrer nur teuer erkauft oder alles, worum es geht egal?

IWR: Alltag mit der Elektromobilität ist unumkehrbar | emobicon

IWR: Alltag mit der Elektromobilität ist unumkehrbar

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Dieselgate, eMobilität, Mobilität, News

Viele Jahrzehnte war der Verbrenner Mittelpunkt der Automobilindustrie. Bis zum Abgasskandal rüttelte keiner am Erfolg, selbst als Start ups mit Elektromobilität Zukunft zeigten. Mittlerweile wird weltweit massiv in Elektrofahrzeuge investiert. Der Sinneswandel kommt spät, aber dieser wird unumkehrbar sein.

Mobilität: Die Diskussion um ein Tempolimit und warum es kommen wird | emobicon

Mobilität: Das Tempolimit kommt, weil es ohne Alternative ist

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in eMobilität und Umwelt, Klimaschutz, Mobilität, News, Standpunkt

Die Diskussion ist ziemlich daneben, mühselig und sinnlos, denn fest steht: Ein Tempolimit auf deutschen Strassen wird ganz sicher kommen. Keine Gründe, die dagegen sprechen, dafür viele Gründe, die die Vorteile aufzeigen. Es wird niemanden was genommen. Ein emobicon Kommentar

Elektromobilität: Es muss ein Ruck durchs Land gehen | emobicon

Elektromobilität: Es muss ein Ruck durchs Land gehen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Elektroauto Mythen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, Mobilität, News, Verbrenner vs. Elektro, Vergleich Akku vs. Verbrenner

Es ist keine Überraschung: Autofahrer, die sich umweltschonend fortbewegen wollen, sollten laut einer Studie auf ein Elektroauto – mit Batterie – wechseln. Wasserstoff ist keine Alternative. Zeit für einen Ruck durch das Land.

Scheindebatten und Doppelmoral: Veränderungen müssen sein! | emobicon

Scheindebatten und Doppelmoral: Veränderungen müssen sein!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Bundesregierung, Elektroauto Mythen, eMobilität, eMobilität und Umwelt, erneuerbare Energien, Kobalt, Mobilität, News, Standpunkt

Energiewende, Mobilitätswende, Elektromobilität. Viele dieser Schlagwörter stellen klar: Veränderungen kommen. In der Doppelmoral vieler wird viel behauptet und das meiste davon ist heisse Luft. Die Bundesregierung lässt die Lobby entscheiden. Nur das bringt uns allen nichts.

Unternehmen: Wenn Leuchttürme entstehen und vieles verändern | emobicon

Unternehmen: Wenn Leuchttürme entstehen und Mobilität verändern

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Elektroauto "erfahren", emobicon empfiehlt, eMobilität, Mobilität, News, NRW Förderung

2019 ist ein Jahr der Veränderungen. Es lohnt sich manches neu zu denken und andere Richtungen zu gehen. Das Unternehmen ppm aus Dormagen wagte diesen neuen Schritt. So wurde Energie neu gedacht. Mit Photovoltaik, Elektro Dienstwagen und Ladeinfrastruktur investierten Sie in die Zukunft. emobicon konnte hierbei unterstützen.

Elektroauto: Neue Förderungen mit gewaltigen Haken | emobicon

Elektroauto: Neue Förderungen mit gewaltigen Haken

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Bundesregierung, Elektroauto "erfahren", Elektroauto kaufen, eMobilität, Förderung Elektromobilität, Klimaschutz, Ladeinfrastruktur, Mobilität, News, Steuervorteile Elektroauto

Ein Autogipfel ohne Verkehrspolitik sondern als Fördermassnahme für neue noch grössere SUV für Autohersteller. Absurd. Wann die Fördermassnahmen in Kraft treten steht zudem auch noch nicht fest.