Porsche: Der Taycan kann erstmal nicht mit 350 kW laden | emobicon

Porsche: Der Taycan kann erstmal nicht mit 350 kW laden

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Batterie, Elektroauto "erfahren", eMobilität, Gleichstrom, Ladeinfrastruktur, Ladesäulen, News, Porsche, TESLA

Automobilhersteller Porsche nimmt die Ankündigung für sein Elektromodell TAYCAN zurück, dass das Modell mit 350 kW laden kann. Endlich scheint man in der Realität angekommen zu sein, denn sowohl physikalisch als auch aus Gründen des Akkuschutzes ist das kaum realisierbar.

Elektromobilität - grünes Auto für saubere Luft in Deutschland

Das 2. Leben der Elektroauto Batterie

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in eMobilität, eMobilität und Umwelt, Gleichstrom, News, Standpunkt

Ein bisschen Aufklärung von emobicon   Ein Lithium-Ionen-Akku besteht aus vielen Zellen, die wiederum jeweils aus einer positiven und einer negativen Elektrode bestehen. Bei der Aufladung wandern die Ionen von der positiven zur negativen Elektrode und lagern sich dort ein. Bei der Entladung ist es andersherum. Mit der Zeit allerdings oxidieren die beiden Elektroden in einer […]