Anja

Synthetischer Kraftstoff: Keine Chance gegenüber Elektrofahrzeugen

Synthetischer Kraftstoff: Keine Chance gegenüber Elektrofahrzeugen

Synthetische Kraftstoffe – ein Reizwort, denn sie sollen Teil der Lösung sein. Die Lösung der Energiewende, die getragen durch Elektromobilität und Wasserstoff bereits gesetzt ist. Und schaut man sich die nackten Zahlen an, dann ist es erschreckend, welcher Energieaufwand nötig ist, um EINEN LITER synthetischen Kraftstoff zu produzieren. Gut 16 Kilowattstunden Energieeinsatz. Dafür kommt man mit einer Elektrofahrzeug 100 km weit. Eine Versuchsanlage in Freiberg (Sachsen) produziert diese Stoffe und schafft aktuell 100 Liter pro Stunde. Es ist, es wäre Wahnsinn !

emobicon Daily 05.08.2020

emobicon Daily 05.08.2020

➢ Überraschender Rücktritt vom Ford-Chef
➢Wettlauf für Ladesäulen
➢Tesla-Fahrer machen sich strafbar

Über mich:

Über mich:

Autor: Anja

Kategorien