Abgasskandal: Das Kraftfahrt-Bundesamt und die Werbung für die Automobilindustrie

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Abgasskandal, Autobauer, Bundesregierung, Diesel, Dieselgate, Kraftfahrtbundesamt, News

Eigentlich soll das Kraftfahrt-Bundesamt die Autohersteller kontrollieren. Da das KBA aber jahrelang versagte und Handlanger der Autohersteller wurde, kam es zum Abgasskandal. Eine Konsequenz wären Umrüstungen auf Kosten der Hersteller.

Dieselgate: Der Gipfel der Dummheit. Der emobicon Standpunkt !

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Abgasskandal, Autobauer, Bundesregierung, Diesel, Dieselgate, Klima, Klimaschutz, News, Standpunkt, unabhängige Meinung

Wenn es nicht so traurig wäre, dann wäre es ja lächerlich. Dieselgate, Abgasskandal, Betrug. Und was macht man daraus ? NICHTS. Seit Jahren tut man nichts. Die Politik redet sich was schön, am Problem vorbei. Sie scheinen handlungsunfähig, weil handlungsunwillig. Niemanden ist das zu erklären was sogenannte Gipfel und Lösungsversuche an den Tag fördern. So verlogen und so dumm – das kann offensichtlich nur noch die Politik. Mindestens in diesem ganzen Themenblock !

Dieselgipfel: Der Betrogene Dieselfahrer muss den eigenen Schaden mittragen !

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Abgasskandal, Autobauer, Bundesregierung, Diesel, Dieselgate, eMobilität und Umwelt, News

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will Halter bestimmter Diesel-Fahrzeuge offenbar an den Kosten für eine Hardware-Nachrüstung beteiligen. Bei einem Treffen mit den Vorstandsvorsitzenden von BMW, Daimler und Volkswagen am Sonntag im Kanzleramt habe er vorgeschlagen, dass nur solche Diesel-Fahrzeuge umgerüstet werden, bei denen der nachträgliche Einbau von Stickoxidfiltern technisch sinnvoll sei, berichtet das Handelsblatt.

3 Jahre Dieselgate, verhaftete Manager, offensichtliche Falschaussagen, Fahrverbote, Gerichtsentscheidungen, Ermittlungen. Wenig Ergebnisse. Der Kunde scheint der Dumme zu sein und zu werden. ABSURD !

Stellt die Weichen endlich auf Elektromobilität !

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Abgasskandal, Ausblick Elektromobilität, Autobauer, Bundesregierung, CO2 arme LKW, CO2 Emissionen, Diesel, Dieselgate, Elektro-Transporter, eMobilität, eMobilität und Umwelt, Kommunen, Ladesäulen, News, Umweltschutz

Alte Diesel sollen nun doch nachgerüstet werden. 3 Jahre nach dem VW Abgasskandal will man nun endlich aktiv werden. Nachhaltiger wäre aber eine stärkere Förderung der Elektromobilität – vor allem beim Lieferverkehr

Dieselgate: Wie tief steckt BOSCH im Abgasskandal wirklich ?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Abgasskandal, Dieselgate, News, Volkswagen

Bosch ist offenbar viel tiefer in den Abgasskandal von VOLKSWAGEN verstrickt, als bisher allgemein bekannt.
Die Wirtschaftswoche berichtet, das der Zulieferer half, die Manipulationssoftware vor den Behörden zu verstecken.
Das legen interne E-Mails nahe, die dem Blatt vorliegen.

Autohersteller tricksen bei neuem Abgastest möglicherweise erneut

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Abgasskandal, CO2 Emissionen, Dieselgate, eMobilität und Umwelt, EU Kommission, News, WLTP

Experten hatten schon vor Monaten darauf hingewiesen, das der neue WLTP Modus – für die neue Abgasmessung –  erneut zum Betrügen einladen könnte. Wie hatte EX VW Vorstand mal gesagt: „Wir haben verstanden“. Hat Volkswagen das ? Die EU-Kommission hat nun konkrete Hinweise darauf, dass die Autohersteller auch bei den neuen Abgastests tricksen, um die […]